Startseite
    daily stuff
    yummies
  Über...
  Archiv
  cuties
  hurrays
  die lieben Mitmenschen
  law and order
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/dragonblei

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
~~~~~~~~~~wieder da~~~~~~~~~~

so, hier bin ich wieder
Gestern kam ich aus dem Krankenhaus zurück.
Ich hatte echt so nen Zorn auf die Ärztin, die mir das eingebrockt hat!

Was ja auch total kacke ist, dass ich jetzt schon wieder krank geschrieben bin. Ich mein, wenn ich hier ewig brauche, um mit der linken Hand zu tippen oder sonstwas zu wurschteln, stört das ja keinen aber arbeiten kann ich so natürlich nicht. Scheiße!
Im Moment hab ich eh noch bissel Fieber & Schmerzen- naja, da muss ich durch.
Im Krankenhaus gabs den üblichen KH-Fraß, sorry, aber ist doch so. Da jammert alle Welt, alle würden immer fetter, dann kriegen sies noch nichtmal in ner Klinik gebacken, den Leuten was Vernünftiges vorzusetzen. 
Labberiges helles Brot, verschwitzte Wurst oder Käse, zu Mittag einen zerkochten Matsch, pappsüße Joghurts, wenn man Glück hatte mal n halb verschrumpeltes Äpfelchen.

Ich mein, es ist Sommer Leute! es gibt Aprikosen, Erdbeeren, Kirschen!
Gott naja, obwohl ich also gefühlt wenig  gegessen hab, hab ich nicht weiter abgenommen.

Aber auch nicht zu.
Immerhin.

Meinen Blog hier will ich weiterführen, ich hoffe, dass es mir hilft, dran zu bleiben. Man bleibt anonym & kann sich trotzdem von der Seele klappern was einen bedrückt & kriegt ein Feedback. 

Danke für die netten Tipps, die ich hier bekomme Ich werd versuchen, sie umzusetzen.
Bislang schaff ichs noch nichtmal den Eintrag im GB zu lesen. Ernsthaft, wenn ich mein GB aufrufe, sehe ich nur die ersten paar Worte.
Aber ich bleib dran Ihr Lieben


Sonst? Nun ja, ich werd versuchen, ernsthaft abzunehmen und such noch nach meinem Weg.
Ich hab mich ja immer gemopst über diejenigen, die ewig Kalorien zählen & stöhnen, wie dick sie sind. Fuuurchtbar!
Ich werd mal damit anfangen, nicht mehr alles in mich reinzustopfen, was mir in die Finger kommt. In der Klinik hab ichs geschafft, nicht ein Mal zu Schoki zu greifen. Alle diesbezüglichen Geschenke hab ich den Kindern meiner Bettnachbarin gegeben.
Ich werd mich wohl auch nicht wiegen, sondern weiter meinen Bauchumfang messen.

Das ist schauerlich genug
Außerdem hab ich nicht die Absicht über 120 verlorene oder 75 zugenomme Grämmer zu lamentieren.
Also werd ich weiterhin messen anstelle von wiegen.
Nun geh ich erstmal ein paar Seiten von anderen Mädchen besuchen.
Auch wenn ich selbst es nicht schaffe, ich bewundere jede, die wirkliche Ausdauer & Disziplin beweist.
Also bis dann
die Bleilibelle

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
18.7.09 10:05
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


toru / Website (18.7.09 20:55)
hey ho libellchen *hihi*,

ist toll wieder von dir zu lesen...
am kallorien zählen bin ich nicht wirklich, ich kann das irgendwie nicht xD, echt jetzt ich versuch normal zu essen also so das es weder zuviel noch zu wenig ist u___u
aber lass mal ich hatte letzte woche auch so meine sündentag, aber egal ^^"

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung